Zentrum für Elementar- und Primarbildung » Das Zentrum » Mitglieder » Antrag auf Eintritt ins Forschungszentrum

Antrag auf Eintritt ins Forschungszentrum

Seit 01.10.2011 umfasst die Forschungsinfrastruktur der pädagogischen Hochschule unter anderem das Forschungszentrum für Elementar- und Primarbildung (ZEP).

Wir verstehen uns als Forschungs- und Entwicklungszentrum zur Professionalisierung sowie zur wissenschaftlichen Untersuchung und Begleitung von Bildungsprozessen bei Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit. Unser Zentrum forscht daher interdisziplinär an verschiedenen Schwerpunkten im Bereich der Elementar- und Primarbildung. Dabei steht eine auf das Kind in Lern- und Bildungsprozessen zentrierte Sichtweise im Vordergrund. Die Institutionen Kindergarten und Grundschule werden vor allem in ihrer unterstützenden und verbindenden Funktion auch bildungsbiographisch gesehen und die pädagogischen Fachkräfte sowie Lehrenden sollen für ihre Arbeit weiterqualifiziert werden. Diesbezüglich bündeln wir die wissenschaftliche Arbeit an der Hochschule, befördern den interdisziplinären Austausch (zum Beispiel in Form von regelmäßigen Vortrags- Workshop- oder Tagungsangeboten), geben Impulse zu neuen Kooperationen und bieten zugleich Perspektiven für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Wenn Sie Interesse daran haben, unser Zentrum mit Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung zu bereichern, so können Sie uns gerne kontaktieren. Wir würden uns freuen, Sie bereits auf eine unserer nächsten Zentrumssitzungen (sh. Termine) entweder als Gast oder  neues Mitglied, begrüßen zu dürfen.

Das Antragsformular, das Sie auf der rechten Seite als 'Download-Version' finden, bitten wir ausgefüllt und unterschrieben unserem Sekretariat zukommen zu lassen. Nachdem das Formular bei uns eingetroffen ist, werden Sie umgehend eine Rückmeldung erhalten.